Allgemeine Geschäftsbedingungen

Präambel

Die Yona Media GmbH, Hohenrain 4, 73669 Lichtenwald, betreibt unter der Internet-Adresse www.lagom.yoga, ein Online-Yogastudio, dessen Mitglieder an jedem angebotenen Online-Kurs teilnehmen können und auf Aufzeichnungen der Kurse zugreifen können, um Yoga zu praktizieren. Darüber hinaus bietet die Yona Media GmbH vereinzelt physische Kurse an.

 

§ 1

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung sämtlicher Geschäftsbereiche der Yona Media GmbH.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vertragspartners finden keine Anwendung.

 

§ 2

Teilnahme / Mitgliedschaft / Abonnement / Laufzeit

Für die Teilnahme an Yoga-Online-Kursen sowie physischen Yoga-Kursen ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft/Abonnement Voraussetzung. Die Laufzeit beträgt einen Monat, beginnt mit dem Tag der Erstanmeldung und verlängert sich, sofern die Mitgliedschaft / das Abonnement nicht beendet oder gekündigt wurde, automatisch um einen weiteren Monat.

Die Mitgliedschaft/Abonnement kann über unsere Website www.lagom.yoga abgeschlossen werden. Vorhandene Rabatt-Voucher oder Gutscheine müssen bei der Erstanmeldung an entsprechender Stelle des Registrierungsformulars erfasst werden.

In Ausnahmefällen können zeitlich begrenzte physische Kurse gegen eine Einmalgebühr gebucht werden.

 

§ 3

Abschluss der Mitgliedschaft/Abonnement

Für den Abschluss der Mitgliedschaft/Abonnement muss zunächst eine Registrierung www.lagom.yoga erfolgen. Mit der Freischaltung der Mitgliedschaft/Abonnement durch die Yona Media GmbH ist diese kostenpflichtig zu Stande gekommen. Die Freischaltung der Mitgliedschaft/Abonnement erfolgt nach Eingang der Zahlung des Mitgliedbeitrages. Die Zahlungen und Abrechnungen werden von Mollie B.V., Keizersgracht 313,1016 EE Amsterdam, Niederlandeerfolgt oder von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg durchgeführt.

 

§ 4

Teilnahme an den Yoga-Online-Kursen

Die Yoga-Online-Kurse erfolgen live über www.lagom.yoga, via Zoom oder über eine vergleichbare Software und werden teilweise aufgezeichnet. Neben der Teilnahme an den Livekursen, werden die Aufzeichnungen im Member-Bereich auf der Website der Yona Media GmbH (www.lagom.yoga) angeboten und den Mitgliedern zur Verfügung gestellt. Aufzeichnungen stehen den Mitgliedern im Member-Bereich für eine Woche aufgezeichnet zur Verfügung.

Die Teilnahme ist nur auf das Mitglied beschränkt. Die abgerufenen Kurse dürfen von ihm nur für den eigenen Gebrauch während der Mitgliedschaft/Abonnement verwendet werden.

Der Zugang zu den Kursen erfolgt über den Member-Bereich. Hierzu wird bei der Erstanmeldung ein Login mit der E-Mailadresse des Mitglieds und einem Passwort erstellt.

Die Zugangsdaten sind nur für das Mitglied gültig.

Das Mitglied ist dafür verantwortlich für die technischen Voraussetzungen für den Zugang zu den Onlinekursen zu sorgen, insbesondere hinsichtlich der eingesetzten Hardware sowie der Betriebssystemsoftware.

Sofern die Yona Media GmbH die Softwareplattform (www.lagom.yoga) sowie sonstige technische Komponenten des Systems weiterentwickelt, obliegt es dem Mitglied die erforderlichen Anpassungen bei der von der Yona Media GmbH eingesetzten Software sowie Hardware zu sorgen.

 

§ 5

Rechte der Videoaufzeichnungen

Die von der Yona Media GmbH unter www.lagom.yoga bereitgestellten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Das Mitglied erhält keinerlei Eigentums- oder Verwertungsrechte an den bereitgestellten Inhalten oder Programmen im Member-Bereich von www.lagom.yoga / Yona Media GmbH.

 

§ 6

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Yona Media GmbH, Adresse: Hohenran 4, 73669 Lichtenwald, Fax: 07153/5019662, E-Mail: info@yona-media.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichtet haben, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung von digitalen Inhalten oder die Erbringung von Dienstleistungen, sofern wir mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung mit der Erfüllung des Vertrages beginnen und Sie von uns Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung zu dem Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht im Bezug auf die digitalen Inhalte und die Dienstleistung verlieren.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück:

____________________________________________________________________________________

An: Yona Media GmbH
Adresse: Hohenrain 4, 73669 Lichtenwald
Telefon: 07153/5019661
Fax: 07153/5019661
E-Mail: info@yona-media.de

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung

 

  • Bestellt am ……………………………./ Erhalten am ……………………….

 

  • Name des/der Verbraucher(s): ……………………………………….………

_____________________________________________________________________________________

 

§ 7

Kündigung Mitgliedschaften/Abonnements

Die Mitgliedschaften/Abonnements- können bis 24 Stunden vor dem letzten Tag der Laufzeit der Mitgliedschaft/Abonnement gekündigt werden.

Die Kündigung erfolgt rechtzeitig, wenn diese bis zum Ablauf der oben genannten Frist bei uns eingeht. Die Kündigung kann schriftlich per E-Mail an info@yona-media.de ,schriftlich an Yona Media GmbH, Adresse: Hohenrain 4, 73669 Lichtenwaldoder durch Nutzung der entsprechenden Funktion im Memberbereich von www.lagom.yoga erfolgen.

Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

 

§ 8

Haftungsausschluss

Ein Sachmangel liegt vor, wenn der Online-Kurs nicht die vertragliche Beschaffenheit gemäß § 4 aufweist und dadurch die Tauglichkeit zur vertragsgemäßen Nutzung gestört ist. Eine unerhebliche Einschränkung der Tauglichkeit ist unbeachtlich.

Das Mitglied hat auftretende Mängel, Störungen der Yona Media GmbH unverzüglich anzuzeigen.

Es wird keine Haftung dafür übernommen, dass die Benutzung der Kurse nicht in Schutzrechte oder Urheberrechte Dritter eingreift. Der Yona Media GmbH sind bislang keine solchen Rechte bekannt.

Die Yona Media GmbH übernimmt keine Haftung dafür, dass die Kurse für die Zwecke des Mitglieds geeignet sind.

 

§ 9

Haftung für Links

Die Yona Media GmbH übernimmt keine Haftung für Inhalte verlinkter Seiten, Marken oder Grafiken und macht sich diese nicht zu eigen.

 

§ 10

Datenschutz / Gerichtsstand / Nichtigkeitsklausel / Schriftform

Die Yona Media GmbH ist berechtigt, personenbezogene Daten des Mitglieds im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages und zu eigenen Marketingzwecken zu nutzen und zu speichern.

Das Mitglied kann der Nutzung und Verarbeitung zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an den Anbieter per Brief an Yona Media GmbH, Adresse: Hohenrain 4, 73669 Lichtenwald oder per E-Mail an info@yona-media.de die Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt des Widerspruchs bzw. Widerrufs wird die Yona Media GmbH die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen und verarbeiten und die Übersendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen.

Sollten einzelne Bestimmungen der sonstigen Vereinbarung unwirksam sein oder Lücken enthalten, so werden dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen gilt diejenige Bestimmung, die der am nächsten kommt, die die Vertragspartner vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten.

Für Rechtsstreitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag gilt ausschließlich deutsches Recht.

Für Kaufleute oder Personen ohne ständigen Wohnsitz in Deutschland ist der Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag Lichtenwald.

Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

Login

Du hast noch keinen Lagom-Account? hier anmelden